News
News & Meldungen
27.09.2013
Der Presse-Service ist umgezogen und noch mehr…!
10.10.2012
Anwendertag 2012 in Herten - Presse-Service und ProBÜRGER
05.11.2011
Update 1.0.3 - Mobile-App für Typo3
16. Mai 2012

Presse-Service.de geht an die "Entwickler"

Am 26. April 2012 übernahm die ruhr-concept KG presse-service.de und setzte damit die Grundlage für mehr Service und Entwicklung.


Herten. Nachdem die ruhr-connect GmbH – ein Unternehmen der rc-gruppe - Anfang 2010 den Betrieb, Support und Vertrieb des deutschlandweit größten kommunalen Presseportals übernommen und nachhaltig auf stabile „Beine“ gesetzt hat, wurde der Grundstein für eine Zusammenlegung aller kommunalen IT-Aktivitäten gelegt. Die ruhr-connect GmbH nahm das Portal „presse-service.de“ in ihr Portfolio auf und verband es mit weiteren Modulangeboten – unter anderem auch dem marktführenden Bürgerinformationssystem und virtuellem Rathaus der Softwarefamilie ProBÜRGER. Somit war es eine Frage der Zeit, dass die rc-gruppe mit dem Inhaber, der Madison GmbH, in Übernahmeverhandlungen eintrat. Nach kurzer Verhandlungszeit kamen sich die rc-gruppe, vertreten durch die ruhr-concept KG, und die Madison GmbH am 26. April 2012 in Herten überein und unterzeichneten die Kaufvereinbarung. Weiterhin erwarb die ruhr-concept KG die Anteile der Prosoz Herten GmbH und ist seit dem Alleineigentümer des Portals Presse-Service.de

Neben der Stabilisierung, wurde das Portal seit 2010 in verschieden Punkten weiterentwickelt und an neue Herausforderungen und Vernetzungen angepasst. Grundlegend waren die Entwicklungen im Bereich Automatisierung, Schnittstellen zu CMS Systemen, die Umstellung auf den internationalen Zeichensatz und automatisierte Übertragung an Twitter und Facebook. Auch wurde die Infrastruktur an die gestiegenen Erfordernisse angepasst und der Versand zwischen 50.000 bis 100.000 Nachrichten pro Tag lastet die Systeme noch bei weitem nicht aus.

Hanswerner Bendix, Geschäftsführer der Madison GmbH: „Das Portal Presse-Service.de gehörte nicht zur Kernkompetenz der Madison GmbH, da Entwicklungsleistungen und Serverkontrolle immer extern vergeben werden mussten. Besonders die Akteure Andreas Wietfeld und Christian Simon haben von Anfang an nicht nur Herzblut, sondern auch das Know-How bewiesen, ein Portal in dieser Größenordnung zu handhaben und weiterzuentwickeln. Somit war es für uns eine Überzeugung, das Portal gänzlich in die Hände der „Techniker“ zu legen und somit den Dienstweg für Kundenansprüche und Wünsche zu verringern.“

Andreas Wietfeld, geschäftsführender Gesellschafter der rc-gruppe: „Wir sind weit über die Startlöcher hinaus und haben mit einer Neuentwicklung auf aktuellster Hyper-Threading-Technik begonnen. Mehrere Mitarbeiter sind bereits damit beschäftigt, Redaktionszugänge von Print-, Fernseh-, Online-, und Radioredaktionen zu überarbeiten und neue Filter- und Rubrikenfunktionen zu programmieren. Unsere Kunden können gespannt darauf sein, was noch in diesem Jahr implementiert wird.“


Network
Kontakt

ruhr-connect GmbH
ruhr-concept KG

Tel.: +49 (0) 2366 58 39 055
Fax: +49 (0) 2366 58 39 057

info@ruhr-connect.de